Suedost Asien Reise Tips Malaysia
Bereisen & Entdecken
EIN REISEHELFER
 
Beach Garden Restaurant - Pantai Cenang - Langkawi - Malaysia



Home-DE
btr

Home-EN
btr

Hotels in Malaysia

Malaysia Info
   NEWS
   MALAYSIA HOTELS
   CHARME
   STÄDTE
   N & M PARKS
   KULTUR
   WIRTSCHAFT
   VERKEHR
   IN M'SIA LEBEN
Malaysia Regionen
  KUALA LUMPUR
  JOHOR
  KEDAH
  KELANTAN
  MELAKA
  N. SEMBILAN
  PAHANG
  PENANG
  PERAK
  PERLIS
  SABAH
  SARAWAK
  SELANGOR
  TERENGGANU

« «««

corner-left
Info Langkawi - Malaysia Malaysia Infos
Unterkunft in Langkawi - Malaysia
Malaysia's Wirtschaft

Malaysia ist eins der bestentwickelten Länder in der ASEAN-Region. Seine Wirtschaft ist von der Herstellung von elektrischen und elektronischen Produkten, Stoffen, sowie Gummiprodukten stark abhängig, gefolgt von den landwirtschaftlichen und Bergbausektoren. Malaysia ist auch einer der weltgrössten Exporteure von Palmöl, Naturkautschuk, Holz, Kakao und Pfeffer. Die Tourismusbranche gehörtmit zu den führenden Einkommensquellen Malaysias.

Seit der Unabhängigkeit 1957, verlässt sich Malaysia nicht mehr alleine auf die Zinn- und Gummiproduktion und die Wirtschaft wandte sich, gestützt von aggressiv umworbenen in- und ausländischen Investitionen, hin zu Produktions- und Hightechindustrie. Nach Singapur und Brunei ist es das meist entwickelte Land in Südostasien, mit dem höchsten Lebensstandard. Malaysias schnelles Produktionswachstum wurde durch den zügigen Ausbau und mordernisierung der Transportwege, des Kommunikationsnetzes und Stromversorgung. Es wurden erhebliche Steuervorteile für Investoren in Exportorientierten Gewerbezweigen angeboten und die Industriegebiete schossen wie Pilze aus dem Boden.

Die Regierung unterstützte mit einer verhältnismässig offenen Marktpolitik die Wirtschaft und leitete bedeutende Verbesserungen ein, indem sie viele Staatsunternehmen privatisierte. Durch die Förderung eines freien Marktes in vielen Bereichen, wurde die Regierung auch Investor in der Privatwirtschaft (meistens als Minoritätspartner) und kontrolliert die Preise bei einigen Schlüsselgütern wie Kraftstoff und Reis.

Im Juli 1997, griff die Währungkrise vom nahe gelegenen Thailand schnell auf die Anliegerstaaten in Südost Asien über und die gesamte Region wurde in eine Rezession getaucht. Der Ringgit, eine der stärksten Währungen der Region fiel von RM 2,50 im Verhältnis zum Wert des US-Dollars auf fast RM 5 ab, bevor er von der malaysischen Regierung im September 1998 auf RM 3,80 festgeschrieben wurde.

Anders als Indonesien nahm Malaysia nicht das vom Internationalen Währungsfonds(IWF) angebotene Sicherheitsleistungsprogramm an. Viele inländische Kritiker glaubten, dass dieses so entschieden wurde, da das dadurch gezwungen worden wäre, seine diskriminierende Einstellungspolitik zu beseitigen, die Bumiputra Malaysier vor anderen ethnischen Gruppen bevorzugte. Doch auch ohne äussere Hilfe begann sich die Wirtschaft Malaysias zu erholen. Während die meisten Grossprojekte gestoppt wurden, wurde der neue internationale Flughafen Kualas Lumpurs, KLIA am 30.Juni 1998 geöffnet und bei KL's Schienennahverkehrsnetz gab es erhebliche Fortschritte.
 

Economics Data

GDP   $229.1 billion (1999 est.)

GDP Growth   5% (1999 est.)

GDP per Capita   $10,700 (1999 est.)

GDP from Agriculture   12%

GDP from Industry   46%

GDP from Services   42% (1998)

Military Expenditures vs. GDP   1.6% (FY98)

External Depts   $43.6 billion (1999 est.)

Currency   1 ringgit (M$) = 100 sen

Currency Inflation Rate   2.8% (1999)


 

Unemployment Rate   3% (1999 est.)

Population below Poverty Line   6.8% (1997 est.)

Exports   $83.5 billion (1999 est.)

Export Commodities   electronic equipment, petroleum and liquefied natural gas, chemicals, palm oil, wood and wood products, rubber, textiles

Export Partners   US 23%, Singapore 16%, Japan 11%, Hong Kong 5%, Netherlands 5%, Taiwan 5%, Thailand 3% (1999 est.)

Imports   $61.5 billion (1999 est.)

Import Commodities   machinery and equipment, chemicals, food, fuel and lubricants

Import Partners   Japan 21%, US 18%, Singapore 14%, Taiwan 5%, South Korea 5%, Thailand 4%, China 3% (1999 est.)
 

Finde Dein Hotel in Malaysia & Weltweit

                   
corner-right
Informationen über Langkawi Malaysia Langkawi - Pulau Payar - Scuba Diving
Langkawi Insider
SEHENSWERT   
AKTIVITÄTEN   
LANGKAWI HOTELS   
RESTAURANTS   
BARS & CLUBS   
GESUNDHEIT   
FORTBEWEGUNG   
EVENTS   
HAPPENINGS   
STORIES   
MEINUNGEN   
GELD   
TELEFON   
LANGKAWI KARTE   
Pauschalangebote von Deutschland nach Malaysia inklusive Flug von Deutschen Flughäfen VIDEOTHEK   
FOTOGALERIE   
LANGKAWI NEWS   

Was gibt's noch
TAUCHEN   
REISE STORIES   
YACHT CHARTER   
REISEN IN EUROPA   
REISEN WELTWEIT   

Service Box



 

Copyright 1997 - 2014 by Emmes MADesign Web Development - Langkawi - Kedah - Malaysia Langkawi Permata Kedah
(Langkawi Geopark) - Kedah Darul Aman - Malaysia